5 Life-Hacks mit Schwarztee

Veröffentlicht von raufgourmet am

Schwarztee hacks

Fünf praktische Life-Hacks mit Schwarztee

Hast du einen Tee aufgebrüht, kannst du die genutzten Teebeutel oder Teesatz direkt weiterverwenden.
Schwarztee ist nicht nur zum Trinken da, auch im Haushalt oder für die Naturkosmetik kann ein gebrauchter Teesatz weiterverwendet werden. Für die aufgebrühten Teeblätter gibt es viele Verwendungsmöglichkeiten. In diesem Beitrag zeigen wir euch 5 praktische Life-Hacks mit schwarzem Tee.

1. Haare tönen mit schwarzem Tee

Schwarzer Tee kann mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen auch von außen genutzt werden und ist sowohl für die Haare als auch die Haut eine natürliche Pflege.

Für die Haare kann schwarzer Tee auf verschiedenste Weise genutzt werden. Häufig wird er genutzt, um das Haar dunkler zu färben. Aber auch auf der Kopfhaut kann schwarzer Tee beruhigend wirken. Mit seiner entzündungshemmenden Wirkungen kann eine Schwarztee-Spülung dabei helfen, Ekzeme auf der Kopfhaut schneller abheilen zu lassen.

Die Spülung aus schwarzem Tee kann dunkles oder graues Haar wieder dunkler machen. Mit diesem natürlichen Haarfärbemittel wirst du keine pechschwarzen Haare bekommen, vielmehr kannst du dein hellblondes Haar so ein Stück dunkler färben.

Schwarzteebeutel

Anwendung:

  1. Gib 3 Esslöffel losen, schwarzen Tee in eine Kanne und gieße 300 ml kochendes Wasser drüber.

  2. Lass den Tee in der zugedeckten Kanne für 30 Minuten ziehen.

  3. Währenddessen wäschst du deine Haare mit einem milden Shampoo und trocknest die Haare leicht mit dem Handtuch ab.

  4. Gieß den Tee anschließend durch ein Sieb ab und fange den Teesud in einer Schüssel auf. Lass den Teesud nun noch etwas abkühlen.

  5. Jetzt gießt du den Sud langsam über die feuchten Haare, am besten über einem Waschbecken oder einer großen Schüssel, damit du die Flüssigkeit erneut auf der Kopfhaut einmassieren kannst.

  6. Anschließend die Tee-Spülung für 30 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser gründlich ausspülen.

2. Schwarztee als Mittel gegen Augenringe

Schwarzer Tee macht nicht nur den Kopf mit seinem Koffein, sondern auch die Haut wach. Als Hausmittel können kühle  Schwarztee-Beutel gegen Augenringe helfen. Die im schwarzen Tee enthaltenen Gerbstoffe, die sogenannten Tanine, wirken auf der Haut beruhigend, antibakteriell und abschwellend. Für den Einsatz in der Augenpartie sollte der Tee oder die Teebeutel möglichst ohne Zusatzstoffe und frei von Aromen sein.

Anwendung:

  1. Lass den Schwarztee (3EL auf 500ml) etwa 10 Minuten lang ziehen, abkühlen und stell ihn für einige Zeit in den Kühlschrank, damit der Tee richtig kalt wird.
  2. Tränke in dem Tee zwei Wattepads und lege sie für 15 Minuten auf die geschlossenen Augen.
  3. Wechsel die Wattepads aus, wenn sie trocken werden.

Du kannst auch Teebeutel verwenden. Gieße hierzu zwei Teebeutel Schwarztee mit heißem Wasser auf und lass sie kurz ziehen. Anschließend die feuchten Teebeutel für einige Minuten in den Kühlschrank legen und danach auf die geschlossenen Augenlieder legen.

3. Ausgeblichenes Leder mit schwarzem Tee einfärben

Schwarztee Aufguss

Nicht nur bei Haaren funktioniert das natürliche Färben mit Schwarztee. Auch ausgebleichtes Leder kann mit dem natürlichen Färbemittel Schwarztee wieder dunkler gefärbt werden.

Verwende hierfür einfach bereits genutzte Schwarztee-Teebeutel. Hierfür einfach mit den feuchten Teebeuteln über die ausgeblichenen Bereiche reiben und mit einem trockenen und weichen Tuch nachpolieren. Nach der Behandlung strahlen deine Schuhe, deine Handtasche oder deine Ledercouch wieder im alten Glanz.

Eine abdunkelnde Brünierung von Lederhandtaschen, Lederjacken oder Lederschuhen gelingt euch mit diesem Trick.

Anwendung:

  1. Nimm hierfür 90 Gramm losen oder 30 Teebeutel Schwarztee. Gib den Schwarztee nun in eine große Schüssel mit 4 Liter heißem Wasser und lass den Tee darin etwa 2 Stunden ziehen.
  2. Nach dem Abkühlen des Tees muss nun die Handtasche darin nun für 1-2 Tage getränkt werden. Hier solltet ihr aber beachten, dass auch das Innenfutter der Lederhandtasche eingefärbt wird.
  3. Anschließend muss das Leder für 24 bis 48 Stunden trocknen. Ist die Tasche komplett trocken, könnt ihr sie mit einem Lederöl pflegen und mit einer Lederpolierung wieder zum alten Glanz bringen.

Mit Rooibos-Tee erhaltet ihr wiederrum eine rote bis orangene Färbung.

4. Adieu müffelnde Schuhe

Schwarztee ist ein wahrer Geruchskiller. Wenn eure Schuhe anfangen unangenehm zu riechen, könnt ihr einfach getrocknete Schwarztee-Beutel zur Geruchsbekämpfung verwenden.

Durch den im schwarzen Tee enthaltenen pflanzlichen Gerbstoff Tannin werden geruchsverursachende Bakterien abgetötet. Wenn du also am Abend einen Tee kochst, schmeiß den gebrauchten Teesatz (oder Teebeutel) nicht weg, sondern verwende ihn erneut, um die Bakterien aus dem Schuh zu verscheuchen.

Probiere es aus: Wickel die getrockneten Blätter in ein Tuch oder Teefilter und leg den getrockneten Tee über Nacht in die Schuhe. Der Tee wird die Feuchtigkeit aufnehmen und unangenehme Gerüche beseitigen. Übrigens: dieser Trick wirkt nicht nur bei Schuhen. Auch im Kühlschrank lassen sich so unangenehme Gerüche beseitigen.

Teebeutel im Schuh

5. Schwarztee als natürlicher Dünger

Auch die Natur liebt Tee. Verwende deinen übrig gebliebenen Teeaufguss zum Düngen von Pflanzen. Im Schwarztee sind nämlich viele wertvolle Nährstoffe enthalten, welche die Pflanzen beim Wachsen unterstützen.

Mit dem Aufguss kannst du sowohl Zimmer- als auch Gartenpflanzen düngen. Alternativ kannst du auch die aufgegossenen Teeblätter mit in die Pflanzenerde einarbeiten. Zudem kann Schwarztee die Widerstandskraft gegen Pilzkrankheiten stärken. Denn die im schwarzen Tee enthaltenen Gerbstoffe und Tannine sorgen dafür, dass der pH-Wert der Erde gesenkt wird. Unser Tipp: Streue die Teeblätter lieber nicht lose auf die Erde drauf, denn das könnte Ungeziefer anlocken.

Schwarztee-Naschub gefällig? Bei uns im Shop findest du eine große Auswahl an verschiedenen Schwarztee-Sorten aus aller Welt. Unser Sortiment reicht von klassischem Schwarztee bis zu aromatisiertem schwarzen Tee. Hier kommt nur die beste Qualität in die Tüte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.