oolong tee

Was ist Oolong-Tee?

Oolong Tee, häufig auch bekannt als Ulong oder Wolong Tee, wird ebenso wie schwarzer und grüner Tee aus der Teepflanze Camelia Sinensis hergestellt. Jedoch wird die Fermentation vorzeitig abgebrochen, weshalb auch bei dieser Teesorte häufig von halbfermentiertem Tee gesprochen wird.

Schwarztee hacks

5 Life-Hacks mit Schwarztee

Hast du einen Tee aufgebrüht, kannst du die genutzten Teebeutel direkt weiterverwenden. Schwarztee ist nicht nur zum Trinken da, auch im Haushalt oder für die Naturkosmetik kann ein gebrauchter Teesatz weiterverwendet werden. Für die aufgebrühten Teeblätter gibt es viele Verwendungsmöglichkeiten

Teemischung im Glas

Weihnachtstee zum Selbermachen

Selbstgemachter Weihnachtstee ist eine tolle Geschenkidee für deine Liebsten! Der Duft von Wintertee versetzt uns in eine wunderbar leuchtende Weihnachtsstimmung. Wenn wir also nach einem langen Winterspaziergang nach Hause kommen, genehmigen wir uns eine Tasse von unserem selbstgemachten Tee und genießen ihn in aller Ruhe.

Grüntee in der Kanne

Anfangs war der Tee grün

Anfangs war der Tee grün: Vom grünen Blatt zum schwarzen Tee Eins ist gewiss, Tee wurde viele Jahrhunderte lang nur „grün“ oder besser gesagt unfermentiert getrunken. Erst durch die Fermentation bzw. Oxidation wechselt der Tee seine Farbe von Grün auf Schwarz. In China, Japan und anderen asiatischen Ländern rangiert auch Weiterlesen…

Ceylon Aufguss

4 Gründe für ein Ceylon Schwarztee

4 Gründe für ein Ceylon Schwarztee Ein Ceylon Tee ist auch gegenüber hartem, kalkreichen Wasser unempfindlich und behält sein volles Aroma Auch beim Aufguss im Teefilter oder in einer Teemaschine könnt ihr vom Ceylon Tee eine gute Qualität erwarten Ceylon ist preiswert und abwechslungsreich Ceylon Tee ist weder zu herb Weiterlesen…